Camping mit Kindern bedeutet für viele Eltern einen Drahtseilakt zwischen den Extremen: Ist es zu ruhig und abgeschieden, langweilt sich der Nachwuchs schnell. Geht es hingegen zu turbulent zu, klappt das mit dem Abschalten und der Entspannung nur schwer. Zum Glück gibt es aber auch Campingplätze, denen die perfekte Symbiose beider Seiten gelingt!

Ein großartiges Beispiel hierfür ist der naturnahe Campingplatz am Niemetal. Kommt doch mit auf eine kleine Entdeckertour!

Der Campingplatz am Niemetal im schönen Weserbergland ist ein Drei-Sterne-Platz. Ihr könnt euch also auf einige komfortable Extras (wie z.B. die hervorragenden Sanitäranlagen) freuen, habt aber trotzdem das Gefühl, mitten in der Natur zu sein.

Campingplatz am NiemetalDas wird besonders deutlich, wenn ihr euch die unterschiedlichen Unterkünfte auf dem Platz einmal genauer anschaut. Neben den wirklich schönen Stellplätzen für eure eigenen Mobile und Zelte gibt es nämlich noch ein paar besondere Highlights!

Unterkünfte der etwas anderen Art auf dem Campingplatz am Niemetal:

Komplett ausgestattete Zelte

Wer gerade erst seine Camping-Leidenschaft entdeckt hat, weiß, dass man ziemlich viel Ausrüstung für eine halbwegs komfortable Nacht benötigt. Wenn ihr nicht gleich alles mit einem Mal kaufen wollt (oder schlichtweg zu faul zum Packen seid), stellen die vollständig ausgestatteten Zelte vom Campingplatz am Niemetal eine tolle Alternative dar. Hier gibt es nicht nur Betten, Tische und Stühle, sondern auch Geschirr, Besteck, einen Herd und mehr. Also: Schlafsack rein und los geht es!

Wandererhütten

Wandererhütten haben ihren Ursprung in Skandinavien. Die festen Unterkünfte können durchaus als spartanisch bezeichnet werden, denn hier findet ihr nur das, was ihr auch wirklich braucht. Wer im Urlaub also „back to Nature“ und die schnelllebige Zivilisation hinter sich lassen will, ist hier an der richtigen Adresse.

Safari-Zelte

Diese sehr speziellen Zelte sind die Deluxe-Variante auf dem Campingplatz am Niemetal. Die Unterkünfte sind hochwertig, fast schon luxuriös ausgestattet und lassen dadurch keinen Wunsch unerfüllt. Getoppt wird das Ganze durch jede Menge Platz. Die freie Entfaltung eines jeden Familienmitglieds ist also kein Problem.

Das Thema Unterbringung wäre also damit geklärt. Kommen wir nun zu einem weiteren wichtigen Punkt: Was kann der Campingplatz am Niemetal seinen kleinen Gästen bieten. Die Antwort in aller Kürze: Eine ganze Menge! Ihr wollt noch mehr Infos? Sollt ihr bekommen.

Da wäre zum Beispiel der kleine Bach, der durch das Areal des Campingplatzes fließt und zum Spielen einlädt. Wenn das Wetter nicht ganz so optimal für Wasserspaß ist, können auch der Spielplatz, eine Tischtennisplatte und die Bobbycars erobert werden.

Ein Highlight der besonderen Art ist der Streichelzoo, der zum Campingplatz am Niemetal gehört. Hier können eure Kinder den tierischen Platzbewohnern ganz nahe kommen und auch bei der Pflege und beim Füttern behilflich sein.

Als wäre das alles noch nicht genug des Guten, bietet der Campingplatz am Niemetal in der Hauptsaison auch noch einen Kinderclub für Knirpse zwischen 3 und 12 Jahren an. Die kindgerechte Animation besteht aus Spiel und Spaß, Sportlichem, Kreativem und sogar Kulinarischem. Dadurch ist sie nicht nur abwechslungsreich, sondern bietet auch noch einen echten Mehrwert.

Während die Kinder etwas dazu- und neue Freunde kennen lernen, könnt ihr euch entspannen und den Urlaub auf dem Campingplatz genießen. Oder zu einer Kanutour aufbrechen, denn auch das ist möglich und zwar noch dazu direkt vom Campingplatz aus! Klingt gar nicht mal so übel, oder?

Campingplatz am NiemetalSo vielseitig die Angebote auf dem Camping auch sind, es ist vollkommen normal, dass ihr irgendwann auch mal die Umgebung erkunden wollt. Hierfür empfehlen wir euch einen Ausflug auf die Sababurg, die auch als das „Schloss von Dornröschen“ bezeichnet wird. Die gut erhaltene Burgruine bietet zahllose Möglichkeiten, Abenteuer zu erleben. Schnappt euch also eure tapferen Ritter und wunderschönen Prinzessinnen und entdeckt dieses tolle Bauwerk mitten im sagenumwobenen Reinhardswald.

Ihr merkt schon,  auf dem Campingplatz am Niemetal weiß man noch ganz genau, wodurch sich familienfreundlicher Urlaub auszeichnet! Eltern und Kinder, beide kommen absolut auf ihre Kosten auf diesem naturnahen, gemütlichen Campingplatz! Oder, ganz kurz ausgedrückt:

„Ein Lager, in dem Natur, Ruhe und Frieden zusammenkommen“

Hol dir unseren Campingführer über die schönsten naturnahen Campingplätze. Inklusive einiger exclusiver Vorteile, die es so nur über dieses Buch gibt. 


automobile

Und so kommst du hin:


SEI KEIN FREMDER UND FOLGE UNS AUF:


Anzeige

Camping mit Kindern bedeutet für viele Eltern einen Drahtseilakt zwischen den Extremen: Ist es zu ruhig und abgeschieden, langweilt sich der Nachwuchs schnell. Geht es hingegen zu turbulent zu, klappt das mit dem Abschalten und der Entspannung nur schwer. Zum Glück gibt es aber auch Campingplätze, denen die perfekte Symbiose beider Seiten gelingt!

Ein großartiges Beispiel hierfür ist der naturnahe Campingplatz am Niemetal. Kommt doch mit auf eine kleine Entdeckertour!

Der Campingplatz am Niemetal im schönen Weserbergland ist ein Drei-Sterne-Platz. Ihr könnt euch also auf einige komfortable Extras (wie z.B. die hervorragenden Sanitäranlagen) freuen, habt aber trotzdem das Gefühl, mitten in der Natur zu sein.

Campingplatz am NiemetalDas wird besonders deutlich, wenn ihr euch die unterschiedlichen Unterkünfte auf dem Platz einmal genauer anschaut. Neben den wirklich schönen Stellplätzen für eure eigenen Mobile und Zelte gibt es nämlich noch ein paar besondere Highlights!

Unterkünfte der etwas anderen Art auf dem Campingplatz am Niemetal:

Komplett ausgestattete Zelte

Wer gerade erst seine Camping-Leidenschaft entdeckt hat, weiß, dass man ziemlich viel Ausrüstung für eine halbwegs komfortable Nacht benötigt. Wenn ihr nicht gleich alles mit einem Mal kaufen wollt (oder schlichtweg zu faul zum Packen seid), stellen die vollständig ausgestatteten Zelte vom Campingplatz am Niemetal eine tolle Alternative dar. Hier gibt es nicht nur Betten, Tische und Stühle, sondern auch Geschirr, Besteck, einen Herd und mehr. Also: Schlafsack rein und los geht es!

Wandererhütten

Wandererhütten haben ihren Ursprung in Skandinavien. Die festen Unterkünfte können durchaus als spartanisch bezeichnet werden, denn hier findet ihr nur das, was ihr auch wirklich braucht. Wer im Urlaub also „back to Nature“ und die schnelllebige Zivilisation hinter sich lassen will, ist hier an der richtigen Adresse.

Safari-Zelte

Diese sehr speziellen Zelte sind die Deluxe-Variante auf dem Campingplatz am Niemetal. Die Unterkünfte sind hochwertig, fast schon luxuriös ausgestattet und lassen dadurch keinen Wunsch unerfüllt. Getoppt wird das Ganze durch jede Menge Platz. Die freie Entfaltung eines jeden Familienmitglieds ist also kein Problem.

Das Thema Unterbringung wäre also damit geklärt. Kommen wir nun zu einem weiteren wichtigen Punkt: Was kann der Campingplatz am Niemetal seinen kleinen Gästen bieten. Die Antwort in aller Kürze: Eine ganze Menge! Ihr wollt noch mehr Infos? Sollt ihr bekommen.

Da wäre zum Beispiel der kleine Bach, der durch das Areal des Campingplatzes fließt und zum Spielen einlädt. Wenn das Wetter nicht ganz so optimal für Wasserspaß ist, können auch der Spielplatz, eine Tischtennisplatte und die Bobbycars erobert werden.

Ein Highlight der besonderen Art ist der Streichelzoo, der zum Campingplatz am Niemetal gehört. Hier können eure Kinder den tierischen Platzbewohnern ganz nahe kommen und auch bei der Pflege und beim Füttern behilflich sein.

Als wäre das alles noch nicht genug des Guten, bietet der Campingplatz am Niemetal in der Hauptsaison auch noch einen Kinderclub für Knirpse zwischen 3 und 12 Jahren an. Die kindgerechte Animation besteht aus Spiel und Spaß, Sportlichem, Kreativem und sogar Kulinarischem. Dadurch ist sie nicht nur abwechslungsreich, sondern bietet auch noch einen echten Mehrwert.

Während die Kinder etwas dazu- und neue Freunde kennen lernen, könnt ihr euch entspannen und den Urlaub auf dem Campingplatz genießen. Oder zu einer Kanutour aufbrechen, denn auch das ist möglich und zwar noch dazu direkt vom Campingplatz aus! Klingt gar nicht mal so übel, oder?

Campingplatz am NiemetalSo vielseitig die Angebote auf dem Camping auch sind, es ist vollkommen normal, dass ihr irgendwann auch mal die Umgebung erkunden wollt. Hierfür empfehlen wir euch einen Ausflug auf die Sababurg, die auch als das „Schloss von Dornröschen“ bezeichnet wird. Die gut erhaltene Burgruine bietet zahllose Möglichkeiten, Abenteuer zu erleben. Schnappt euch also eure tapferen Ritter und wunderschönen Prinzessinnen und entdeckt dieses tolle Bauwerk mitten im sagenumwobenen Reinhardswald.

Ihr merkt schon,  auf dem Campingplatz am Niemetal weiß man noch ganz genau, wodurch sich familienfreundlicher Urlaub auszeichnet! Eltern und Kinder, beide kommen absolut auf ihre Kosten auf diesem naturnahen, gemütlichen Campingplatz! Oder, ganz kurz ausgedrückt:

"Ein Lager, in dem Natur, Ruhe und Frieden zusammenkommen"

angle-downZur Homepage Campingplatz am Niemetal

Hol dir unseren Campingführer über die schönsten naturnahen Campingplätze. Inklusive einiger exclusiver Vorteile, die es so nur über dieses Buch gibt. 

Ja, her damit!automobile

Und so kommst du hin:

SEI KEIN FREMDER UND FOLGE UNS AUF:

facebook-official

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here