Hier sammeln wir Wohnmobilstellplätze, die auch für Familien mit Kindern attraktiv sind!

Ihr könnt auch ganz einfach selbst einen neuen Stellplatz melden. Link in das Eingabefeld kopieren, fertig.

Neuen Stellplatz melden:

Camping mit Kindern: was muss ich alles einpacken???

Hierzu haben wir dir eine mega lange Packliste erstellt, die eigentlich nichts auslassen sollte. Falls doch, sag einfach Bescheid und wir werden es ergänzen. Die Packliste kannst du dir hier ansehen und auch herunterladen bzw. ausdrucken:

Packliste Camping

 

♥ zur Packliste ♥

Kinderfreundliche Wohnmobilstellplätze: Freud und Leid liegen oft beieinander!

Wie wir das meinen?

Ganz einfach: ein Wohnmobilstellplatz bietet gewisse Vorteile. Du reist mitten in der Nacht an und willst nur noch schlafen? Kein Problem. Du willst nur ein kurzes Wochenende irgendwo verbringen, was dich nicht gleich dein halbes Urlaubsbudget kostet? Kein Problem! Du haßt die Formalitäten und Maßregelungen auf (mittlerweile vielen) Campingplätzen und willst dein eigener Herr sein? Kein Problem.

Einen Wohnmobilstellplatz anstelle eines Campingplatzes zu wählen, ist herrlich unkompliziert. Leider bringt es aber auch so einige Nachteile mit sich, gerade, wenn man mit Kindern unterwegs ist.

Da ist der häßliche Betonplatz, auf dem sich nicht ein Grashalm an die Oberfläche wagt. Oder der Platz mit der gigantischen Aussicht, der ständig überbelegt ist und auf dem ein Verkehr herrscht wie auf mancher Bundesstraße. Oder ganz einfach der, auf der das Klientel 70+ eindeutig die Oberhand hat und du schon böse beäugt wirst, wenn du mit deinem Alkovenmobil (das auf eine größere Familie schließen läßt), nur in die Einfahrt biegst. Ihr könntet ja Krach machen...

Das war jetzt vielleicht ein wenig überspitzt ausgedrückt, aber leider sind viele der Wohnmobilstellplätze alles andere als kinderfreundlich.

Deshalb findest du hier eine Zusammenstellung kinderfreundlicher Wohnmobilstellplätze. Das können Plätze sein, die besonders schön im Grünen liegen und viel Platz zum rennen und toben haben. Oder aber auch solche, an denen ein Park, Spielplatz oder Badesee liegt.

Auf jeden Fall sind es immer Plätze, die in irgendeiner Hinsicht für Familien interessant sind und auf denen vor allem wenig Verkehr herrscht.

Wenn du auch einen solchen Platz kennst, den ihr gerne ansteuert, schick ihn uns doch bitte (einfach in das Feld unter der Karte den Link oder Namen des Stellplatzes eintragen und absenden). Wir nehmen ihn dann mit auf!

11 KOMMENTARE

  1. Hallo!
    An dem Stellplatz in Wackerballig gibt es Spielmöglichkeiten für die Kids. Da es keine Durchgangsstraße ist auch der Autoverkehr gering.
    Gegenüber befindet sich der Strand.
    Wir fahren dort gerne hin mit unserer Tochter.
    Gruß Svenja

  2. Tolle Idee! Wir sind letzte Woche gerade wieder mit dem Wohnmobil unterwegs gewesen ( unser erstes mobiles Jahr) und haben echt genau das erlebt, was du oben beschreibst. Besonders die „TopPlatz“-empfohlenen und die Reisemobilhäfen sind ja wohl gruselig….. also, ich mach mit!

    • HiHi, ja auf den Top-Plätzen treiben sich reichlich Grauköpfe rum. Wobei das nicht abwertend gemeint sein soll, aber eben nicht wirklich der richtige Platz für uns Familien!

  3. Wir sind auch gern in Bruchhausen-Vilsen: Stellpaltz gößtenteils auf Wiese, direkt nebenan ein Wasserspielplatz und der Museumsbahnhof. Dort fährt regelmäßig die Museumsbahn (in der Vorweihnachtszeit mit Nikolaus und Ausstiegsmöglichkeit an einer OpenAir-Schlittschuhbahn). Unsere Kinderfreuen sich immer sehr….. Bäcker für frische Brötchen in der Nähe….

    • Vielen Dank, liebe Bettina, für den super Tipp!

      Den Platz nehmen wir natürlich sofort mit auf!

      LG, Steffi

  4. Moin knaus Campingplatz in burhave. Hat auch ein Wohnmobil Hafen. Spielscheune und extra angelegte Familienlagune ein Paradies für Kinder. Hab die Website oben eingegeben 😉

  5. Hi,

    das ist wirklich eine klasse Idee! Wir kommen gerade von einer WoMo Tour durch Nordfrankreich und die „nähere Umgebung“ zurück und mussten feststellen, dass es zwar einfach ist dort einen Stellplatz zu finden, aber eben nicht ganz so einfach, wenn man es kindertauglich haben möchte! Ich liste mal meine Top 3 kinderfreundlichen Plätze auf der Tour auf: Minicamping Weizicht in Kats (Niederlande), WoMo Stellplatz in Merville-Franceville, Frankreich (direkt in den Dünen und mit einem super Spielplatz in der Nähe) und La Ferme Rouge Fosse in Englesqueville-la-Percée ebenfalls in Frankreich (liegt wunderbar ruhig und abgeschieden auf einem kleinen Bauernhof, es gibt zwar keinen Spielplatz oder Ähnliches aber das braucht man dort auch nicht). Ich habe die drei Stellplätze (und auch alle anderen) in einem Blogpost ziemlich detailliert beschrieben. Wenn ihr mögt würde ich den Link hier posten, ich will euch ja nicht vollspammen.

    Viele Grüße,

    Tim

    • Hallo Tim,
      lieben Dank für deine Tipps. Poste bitte den Link, das ist überhaupt kein Problem, sondern super Tipps auch für andere!
      LG, Steffi

Hinterlasse eine Antwort