„Ich könnte die Insel mit verbundenen Augen allein an ihrem Duft erkennen.“

So schwärmte schon Napoleon voller Wehmut, als er seinerzeit nach St. Helena verbannt wurde. Ganz so Unrecht hatte er damit nicht, denn vor allem im Frühling riecht es überall nach Kräutern, wie Thymian, Lavendel & Co.

Das allein ist es aber bei Weitem nicht, was den Reiz Korsikas ausmacht. Immerhin hört man von vielen Reisenden nach ihrem ersten Inselbesuch: „einmal Korsika, immer Korsika“. Und ja, uns geht es ebenso. In regelmäßigen Abständen zieht es uns auf die Insel.

Warum, das lest ihr hier:

Weil schon die Anreise Urlaub ist

Korsika Fähre

Korsika Fähre

Weil die Campings noch Campings sind

Camping Korsika

Camping Korsika

Hol dir unseren Campingführer über die schönsten naturnahen Campingplätze. Inklusive einiger exclusiver Vorteile, die es so nur über dieses Buch gibt. 

Weil die Bergseen wohl nirgendwo schöner sind

Lac de Melo Korsika

Weil es so viele, wunderbare Küstenwanderwege gibt

Küstenwanderweg Korsika

Weil du hier den wohl schönsten Strand der Welt findest

Ostriconi Korsika

Ostriconi Korsika

Wegen der zahmen Wildscheine (oder waren es die wilden Hausschweine)?

Schwein Korsika

Wegen der Berge, die bis in den Himmel reichen

Monte Cinto Korsika

Wegen der unglaublich schönen Badegumpen

Gumpen Korsika

Gumpen Korsika

Gumpen Korsika

Weil die Insel im Frühling mit ihrem Duft betört

Macchia Korsika

Wegen der vielen alten Brücken

Brücke Korsika

Weil hier dein Kind noch Kind sein kann

Camping Korsika

Weil du beinahe vom Fluß bis ins Meer paddeln kannst

Kanu Fango Korsika

Weil das Meer hier so unglaublich blau ist

Meer Korsika

Weil es keinen besseren Platz für ein Picknick im Sunnenuntergang gibt

Picknick Korsika

 

Picknick Korsika

Weil die Berghütten noch Berghütten sind

Berghütte Korsika

Wegen der unzähligen, tollen Wasserfälle

Wasserfall Korsika

Weil die Wanderwege oft keine sind

Restonica Tal Korsika

Wegen der adrenalinausschüttenden Bergstraßen

Bergstraße Korsika

Bergstraße Korsika

Weil hier das Paradies für alle Gummibärchen-Fans ist  😉

Gummibärchen Korsika

Ach, einfach weil du uns verzauberst. Danke Korsika, du bist so gut zu uns!

Restonicatal2

Möchtest Du gerne weitere Inspirationen zu Outdoor-Touren mit Kids? Dann bestell dir unsere Abenteuerpost!

1 KOMMENTAR

  1. […] Korsika ist der Wanderer-Traum schlechthin. Der Weg zum Gipfel kostet dich auf jeden Fall eine Menge Schweiß, denn Lifte oder gar Seilbahnen gibt es keine. Dabei erreichen die Berge eine Höhe von fast 3000 Metern! Wird der Anstieg zu schweißtreibend, springst du in eine der vielen glasklaren Gumpen, die es auf Korsika gibt. Auf dem Rückweg sagst du den wilden Hausschweinen hallo und am Nachmittag steckst du deine müden Wanderfüße in den noch warmen Sand am Meer. Und abends? Abends kriechst du glücklich in deinen Schlafsack und denkst „Korsika. Ich liebe Korsika“. […]

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here