Die Füße in den warmen Sand stecken. Den großen Pötten beim Vorbeifahren zuschauen. Ruhe und Erholung genießen. Und dabei der Weltstadt Hamburg ganz nahe sein …

… Moment mal! Ihr meint, das gibt es nicht? Dann wart ihr noch nicht im ElbeCamp!

Das ElbeCamp liegt nahe dem Hamburger Stadtteil Blankenese, genauer gesagt am Falkensteiner Ufer. Kein zweiter Campingplatz liegt so stadtnah und trotzdem so idyllisch.

Und genau das ist das Besondere am ElbeCamp, es handelt sich hier um einen Naturcampingplatz wie aus dem Bilderbuch. Wer klassische Parzellen, 4*-Komfort und ein buntes Animationsprogramm sucht, ist hier falsch. Alle anderen finden ihr kleines, privates Glück.

Elbecamp HamburgDafür sorgt allein schon die Lage hinter dem bewaldeten Hang. Zelte kuscheln sich in vorderster Reihe unter Büschen und Sträuchern in den Elbsand und genießen einen Traumblick auf die Elbe und die Elbinsel Neßsand. Autos bleiben auf einem separaten Parkplatz vor dem Camping stehen und Wohnwagen werden mit einem Traktor in den Sand gezogen. Für Wohnmobile gibt es einige befestigte Stellplätze im vorderen Bereich, ansonsten kommen auch sie in den Traktor-Genuss. Ganz ehrlich, wo gibt es sowas noch, ist das nicht toll?

Elbecamp HamburgDas ElbeCamp wird übrigens vom Hamburger Verein „Kinderschutz & Jugendwohlfahrt“ betrieben und das spürt man! Kinder sind willkommene Gäste im ElbeCamp. Für Sie wurde ein schöner Spielplatz gebaut, der sowohl thematisch wie auch optisch sehr schön zur Camp-Umgebung passt. So warten hier z.B. das Piratenschiff „Nemo“ und die „Titanic“ auf kleine Seefahrer und Abenteurer. Ihr Eltern könnt derweil ganz relaxt zuschauen – von den idyllischen Hängematten aus nämlich, die hier überall hängen, passenderweise auch am Spielplatz! Alternativ könntet ihr euch aber auch mit Kaffee und Kuchen im Restaurant „Lüküs“ verwöhnen lassen, welches übrigens auch legendäre Pommes zu bieten hat, was wiederum die Herzen eurer Kinder höher schlagen lassen wird.

Elbecamp HamburgElbecamp HamburgWas gibt es noch im ElbeCamp? Ein tolles Beachvolleyball-Feld natürlich und Tischtennisplatten. Das Highlight ist aber natürlich der schöne Elbstrand, der letzte Naturstrand Hamburgs übrigens! Hier lassen sich vortrefflich große Sandburgen bauen, bunte Drachen steigen lassen und natürlich Schiffe beobachten! Eure Kinder werden begeistert sein, wie nah die Riesen direkt vor ihrer Nase vorbei ziehen!

Langeweile sollte jedenfalls keine aufkommen und falls doch, dann gibt es auch außerhalb des Campingplatzes so einiges zu entdecken. Schnappt euch z.B. eure Räder und radelt zur Schiffsbegrüßungsanlage in Wedel, bis dahin sind es nur 5 Kilometer. Falls ihr keine Räder dabei habt, könnt ihr sie auch auf dem Campingplatz ausleihen. Oder ihr erkundet bei einem Spaziergang das berühmte Blankeneser Treppenviertel, welches auch die Toskana Hamburgs genannt wird.

Überhaupt lädt die Umgebung des Campingplatzes zum Radeln und Wandern ein, das Wegenetz ist hervorragend ausgebaut. Der Elberadweg und die Fernwanderwege E1 und E9 führen direkt am Platz vorbei.

Natürlich könnt oder vielmehr solltet ihr auch Hamburg selbst erkunden, wenn ihr schon mal da seid. Dafür braucht ihr nicht mal euer Auto zu bewegen, denn ihr erreicht die Hamburger Innenstadt mit öffentlichen Verkehrsmitteln in ca. 45 Minuten.

Es gibt also genug zu tun und zu entdecken und nach einem ereignisreichen Tag sehnt ihr euch bestimmt wieder nach der Ruhe und Idylle des ElbeCamps. Wäre es dann nicht eine gute Idee, diese bei einem abendlichen Lagerfeuer zu genießen? Feuerkörbe und Holz könnt ihr euch für eine geringe Gebühr an der Rezeption besorgen und dann kann es auch schon losgehen. Backt euch ein leckeres Stockbrot oder grillt eure Würstchen ganz stilecht über dem Feuer. Schaut zu, wie die Sonne über der Elbe untergeht und genießt diesen romantischen Flecken Erde vor den Toren Hamburgs!

Elbecamp Hamburg

Hol dir unseren Campingführer über die schönsten naturnahen Campingplätze. Inklusive einiger exclusiver Vorteile, die es so nur über dieses Buch gibt. 


automobile

Und so kommst du hin:


SEI KEIN FREMDER UND FOLGE UNS AUF:


Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here