Die Welt steht Kopf im verrückten Haus und mit unserem heutigen Freizeittipp werdet ihr eine Menge Spaß haben, soviel ist mal sicher!

Das verrückte Haus Bispingen

Schon von außen ist das verrückte Haus in Bispingen total witzig und beim ersten Anblick ist man sich schon ein wenig unsicher, ob das Ding auch tatsächlich stehen bleibt.

Aber keine Angst, das tut es! Über eine Treppe gelangt ihr in das Haus, welches nicht nur um 180 Grad gedreht ist, sondern zusätzlich auch noch eine ordentliche Schieflage durch die leicht geneigte Ebene aufweist.

Haus auf dem Kopf das verrückte Haus Bispingen

Das führt dazu, dass ihr euch augenblicklich wie auf hoher See fühlt und euer Gleichgewichtssinn erstmal ordentlich aus dem Lot kommt. Man gewöhnt sich aber recht schnell daran und dann kann die Erkundung des verrückten Hauses auch schon losgehen!

Das komplett eingerichtete Einfamilienhaus verfügt über sämtliche Räume, die man aus einem "normalen" Haus auch kennt, nämlich Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer und natürlich Küche und Bad. Das Ganze über eine Treppe auf zwei Geschossen. 

Ihr startet im Erdgeschoss (welches sich hier jetzt oben befindet 😉 ) mit dem Eingangsbereich und gelangt von dort in das Wohnzimmer. Sämtliche Einrichtungsgegenstände wie Möbel und Accessoires sind an der Decke befestigt, sodass ein "Über-Kopf-Eindruck" entsteht und ihr absolut lustige Fotos aus den verschiedensten Perspektiven machen könnt.

In der Küche locken die verschiedenen Kochutensilien zum Ausprobieren. Kocht doch mal ne Runde über Kopf oder krabbelt auf oder vielmehr unter die Dunstabzugshaube! Die Kids haben hier jedenfalls mega Spaß und auch für die Großen ist das Ganze ein absolut lustiges und lohnendes Erlebnis!

Weiter geht`s über die Treppe nach unten ins Dachgeschoss. Oder war es doch andersrum? Egal, der eigenen Wahrnehmung werden schöne Streiche gespielt und so richtig weiß hier niemand mehr, ob er nun oben oder unten oder sonstwo ist.

Oben (oder eben unten) ist definitiv das Bad das Highlight. Die Fotos mit dem Klo ergeben echte Spaßbilder, wobei leider anzumerken ist, dass die Höhe für kleine Kinder nicht passt. Das Klo hängt halt nun mal an der Decke ;-).

Haus auf dem Kopf das verrückte Haus Bispingen

Aber auch Kinderzimmer und Schlafzimmer sind sehr nett gemacht und nirgendwo mangelt es an kleinen, netten Details.

Haus auf dem Kopf: Fototipps

Die besten Fotos macht ihr aus der ganz normalen Perspektive heraus. Ihr könnt einen Handstand andeuten oder einen Luftsprung machen, in Schubladen kramen und ähnliches. 

Die verkehrte Perspektive erreicht ihr, indem ihr im Nachhinein das Bild dreht und auf den Kopf stellt, geht mit dem Smartphone ganz einfach!

Verrücktes Haus Bispingen: Öffnungszeiten und Preise

Für den Besuch im verrückten Haus in Bispingen solltet ihr ungefähr eine Stunde einplanen. Nehmt euch Zeit für die vielen Kleinigkeiten, ansonsten werdet ihr enttäuscht und schnell durch sein. Gegenüber des eigentlichen Hauses findet ihr noch ein kleines Cafe, wo ihr euren Aufenthalt auch verlängern und ausklingen lassen könnt. 

Außerdem befinden sich der Snowdome Bispingen (Indoor-Skiarena) und ein geniales, riesiges Labyrinth in direkter Nähe.

Das verrückte Haus in Bispingen hat ganzjährig geöffnet (März bis Oktober 10 bis 19 Uhr und November bis Februar 11 bis 17 Uhr) und kostet aktuell (Stand August 2018) 6 Euro für Erwachsene und 4 Euro für Kinder. Eine Familienkarte gibt es auch (14 Euro). Wir fanden den Preis ein wenig zu hoch, trotzdem lohnt sich aber ein Besuch des Spassfaktors wegen.

Haus über Kopf: weitere Standorte

Wir waren in dem verrückten Haus in Bispingen, aber mittlerweile gibt es solche Häuser an vielen verschiedenen Standorten in Deutschland, sodass ihr nicht bis in die Lüneburger Heide fahren müsst. Sucht euch einfach eines der Häuser in eurer Nähe aus:

Du kennst weitere verrückte Häuser? Dann schreib es uns bitte in die Kommentare!


Möchtest Du gerne weitere Inspirationen zu Outdoor-Touren mit Kids? Dann bestell dir unsere Abenteuerpost!

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here